Blog

Krebsfrüherkennnung

  • Behandlung und Vorsorge

Liebe Patientinnen,

wie bereits angekündigt, sind im Bereich der Krebsvorsorgeuntersuchungen einige Veränderungen für die gesetzlich versicherten Patientinnen festgelegt worden. Ab 1.1.2020 gibt es folgende Änderungen:  

Bioidentische Hormone

Dass unsere Hormone die Seele und den Körper in ein Ungleichgewicht bringen können, spüren Frauen schon oft sehr früh im Leben. So können schon in der Pubertät bis zu den ersten Veränderungen ab Mitte des 30. Lebensjahres einer Frau, in den verschieden Phasen des weiblichen Zyklus, in der Schwangerschaft oder eben zu Beginn der Wechseljahre Dysbalancen auftreten. Die bioidentische Hormontherapie kann diese versuchen auszugleichen.

Essstörungen in der Pubertät

  • Beratung

Gerade in der Pubertät manifestieren sich bei Mädchen oder Jungen, auch bedingt durch die starken körperlichen und seelischen Veränderungen des Körpers, Störungen des normalen Essverhaltens. Gut ein Fünftel aller 11- bis 17-jährigen Mädchen und Jungen zeigen Symptome einer Essstörung, Mädchen sind dabei häufiger betroffen.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Termin? Unsere Schwestern sind gern für Sie da.
Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.