Teenagersprechstunde

  • Frauenarztpraxis Dodt Beratung

Der erste Besuch beim Frauenarzt stellt für jede heranwachsende Frau eine Situation dar, die oft mit Ängsten und großem Schamgefühl verbunden ist. Dabei muss es bei der Erstvorstellung noch gar nicht unbedingt zur Untersuchung kommen, oft geht es erst mal darum, die Ärztin und Praxis kennenzulernen und Themen wie die Menstruation (Regelblutung), Verhütung oder Gebärmutterhalskrebsimpfung zu besprechen. Ängste sollen erst gar nicht entstehen und so ein unverkrampfter Umgang mit diesen sensiblen Themen möglich sein.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Termin? Unsere Schwestern sind gern für Sie da.
Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.